KDF-VB

Umschaltfilter

  • Umschaltung über Zwischenflanschklappen
  • Ausführung für hochkorrosive Medien (z.B. Seewasser) erhältlich

Beschreibung KDF-VB Umschaltfilter

Der Umschaltfilter oder Doppelfilter KDF-VB ist als Saug- oder Druckfilter vielseitig zur Grob- und Feinfilterung einsetzbar. Er zeichnet sich durch kontinuierlichen Filterbetrieb während der Reinigungsphase aus. Der Umschaltfilter besteht aus zwei identischen Einzelfiltern,
die über eine Ventil-Umschaltarmatur mit Absperrklappen auf eine Filterseite geschaltet, oder parallel betrieben werden können. Die Einzelfilter bestehen aus einem gegossenen oder geschweißtem Gehäuse, Deckel und Filtereinsatz.

Der Filtereinsatz ist ein Korbsieb oder ein Ringsieb aus Lochblech, das wahlweise mit Edelstahlgewebe verschiedener Materialien und Maschenweite bespannt ist. Das zu filternde Medium tritt von oben in den Filterkorb ein und durchfließt den Einsatz von innen nach außen. Somit verbleibt der Schmutz im Siebeinsatz.

Produktdatenblätter KDF-VB Umschaltfilter

KDF-VB - Datenblatt

ähnliche Produkte